Musik liegt in der Luft

·

Am 3. Juni herrschte bei uns großer musikalischer Trubel: Bei einem tollen Gartenkonzert verwöhnten „de Hutzenbossen“ unsere Bewohner und auch Mitarbeiter mit einem vogtländisch-bayrischen Unterhaltungsprogramm der Extraklasse. Die Zuhörer genossen die Musik direkt im Garten und auch auf den Balkonen. Der Wettergott meinte es gut mit uns, sodass das angekündigte Gewitter erst nach dem Konzerterlebnis über unser Haus zog.

Typische vogtländische und bayrische Gassenhauer wie der Hochzeitsmarsch, „Dr Vugelbeerbaam“, „Steich ei- wir fahrn nei de Tschechei“, „Griene Kließ und Schwammebrie“ verbreiteten ordentlich Stimmung und sorgten bei Bewohnern und auch Mitarbeitern für einen Energieschub und Lebensfreude.